Bewegung in Silber

Bewegung in Silber

Première: Stiftung Bauhaus-Dessau

 

Vor den tiefen Wässern, wählst du deine Vision, du kannst den unbeweglichen Grund oder den Wasserlauf, das Ufer oder die Unendlichen sehen, wie du willst. Du hast das zweideutige Recht, zu sehen oder nicht zu sehen; du hast das Recht, mit dem Fährmann oder mit einer neuen Menschenart von arbeitsamen Feen zu leben; die mit einem vollkommenen Geschmack ausgestattet, praktisch und genau sind. Die Wasserfee, Hüterin des Spiegels, hat alle Vögel des Himmels in ihrer Hand. Eine Pfütze enthält ein Weltall. Ein Traumaugenblick enthält eine ganze Seele.

Nach Gaston Bachelard: L’eau et les rêves

INMM Gastkonzert ZKM 2004 Darmstadt

Stiftung Bauhaus-Dessau

NOMUTE-Tronheim Matchmaking

.

.

.

.

.

.

.

© 2015 CLAUDEA ROBLES. ALL RIGHTS RESERVED.